Blog

Im Grunde genommen dreht sich hier beim Integrationsfachdienst alles um das Thema Barrierefreiheit. Natürlich setzen wir uns da auch kritisch mit unseren eigenen Angeboten auseinander. Heute soll es um diesen Blog gehen und um die Lesbarkeit mit einem Screenreader.

Barrierefreiheit bei innerhalb der elektronischen Kommunikationssysteme ist ein wichtiges Thema, wenn man sich mit der Inklusion von behinderten Menschen in den ersten Arbeitsmarkt beschäftigt. Wir schauen uns deshalb heute das Thema pdf-Dokumente einmal genauer an.

Frau Irmgard Badura ist bereits seit 2009 als Behindertenbeauftragte des Freistaates tätig. Im Jahr 2014 ist Ihre Stelle erstmals kein Ehrenamt mehr. Wir freuen uns über die Anerkennung dieses wichtigen Aufgabenfeldes und freuen uns sehr, dass Frau Badura nun hauptamtlich die Staatsregierung zu den Belangen behinderter Menschen berät.

Es kommt vor, dass eine Behinderung mitten im Leben auftritt. Eine unserer wichtigsten Aufgaben ist es, Menschen dabei zu begleiten, dieses Erlebnis zu verarbeiten und den weiteren Lebensweg zu gestalten.

Nach langer Pause gibt es heute endlich wieder einen Beitrag aus unserer Reihe der Blogportraits. Meine Damen und Herren, begrüßen Sie mit uns: Tanja Kollodzieyski - bekannt als "Bibliophiles Rollstuhlfräulein".

Kommentare unterstützt durch Disqus